Telefon: 0677-61 62 69 19
bibliothekgrafenwoerth3484@gmail.com

News

Lesemeister 2019

01.05.2019
Wieder lautet die Frage, wer wird Lesemeister oder Lesemeisterin?
Ab sofort könnt ihr sammeln...
Für jedes gelesene Buch bekommst du eine Holzperle wenn du ein Lesekärtchen ausfüllst. Ende August verlosen wir dann tolle Gewinne unter allen Lesemeistern! Zusätzlich nimmst du am Gewinnspiel bei Treffpunkt Bibliothek teil!
Für die längste Holzperlenkette gibt es einen Sonderpreis!
Auf die Bücher fertig los...


Alte Bücher - neue Kunst

01.05.2019
"Alte Bücher, neue Kunst" Workshopreihe 2019
Buchfaltkunst im Stil von Kirimoto und Orimoto

Tipps und Ideen zum Thema "Alte Bücher-neue Kunst", Falttechniken werden erklärt und in die Praxis umgesetzt. Spaß am gemeinsamen Falten.

Leitung des Workshops: Michaela Koller

Anmeldung unter: 0676-9694999 oder bibliothekgrafenwoerth3484@gmail.com

Termine:
Dienstag: 14. Mai 2019, von 17:00-19:00 Uhr - Falten und Staunen
Freitag: 4. Oktober 2019, von 15:00-18:00 Uhr Allgemeines Falten und Schneiden
Freitag: 29. November 2019, von 15:00-18:00 Uhr - Advent Weihnachten Geschenke und Mitbringsel
Freitag: 27. Dezember 2019, von 15:00-18:00 Uhr (Weihnachtsferien- Mit Bücher basteln für Silvester - nur für Kinder)


"America on a shelf"

21.03.2019
Seit 2011 bieten, der Büchereiverband Österreich (BVÖ) und die Botschaft der Vereinigten Staaten von Amerika, Medienboxen mit Literatur in amerikanischem Englisch zur Entlehnung an. Die Kooperation bekommt heuer ein neues Gesicht. Es handelt sich um ein von der Botschaft betreutes Langzeitprojekt, im Zuge dessen in der Bibliothek ein Bereich mit 100 bis 200 ausgewählten Büchern in amerikanischem Englisch entstehen wird. Die Bücher werden an einem geeigneten Platz aufgestellt, und können dann mit einer gültigen Lesernummer entliehen werden.

Die Öff. Bibliothek Grafenwörth hat sich beworben und eine Zusage erhalten. Letzte Woche haben die Gestaltungs- und Ausstattungsphase begonnen und in der kommenden Woche wird es einen ersten Kontakt über Skype geben. Dann wird sich Herr Jidesh ein Bild von unserer Ausstattung machen um die Plakatwand zu planen.
Danach soll es einen regelmäßigen Austausch zwischen der Bibliothek und dem zuständigen Projektverantwortlichen der Botschaft geben. Die Rückmeldungen aus den Bibliotheken sorgen dafür, dass die Literatur zielgruppengerichtet aktualisiert werden kann. Die Botschaft trägt die Kosten für die Bücher und die Werbematerialien.



Medienwünsche

04.02.2019
Medienwunsch

Gerne können Sie Medien, die die Bibliotheken oder die Mediathek noch nicht in ihrem Bestand haben, zur Anschaffung vorschlagen. Sie können Ihre Wünsche an den Beratungstheken in den Bibliotheken deponieren oder uns per Mail mitteilen.

Wenn es unsere finanziellen Möglichkeiten zulassen und die zuständigen BibliothekarInnen zum Schluss kommen, dass das von Ihnen gewünschte Medium auch andere BenutzerInnen ansprechen wird, wird das Medium gekauft.

Bitte bedenken Sie aber, dass nicht alle Medienwünsche erfüllt werden können und auch im positiven Fall zwischen Ihrer Wunschäußerung und der Bereitstellung des Mediums einige Zeit nötig ist, um dieses zu inventarisieren und ausleihfertig zu machen. Aufgrund der Fülle der Medienwünsche und Medieneingänge ist es leider nicht möglich, Sie über die Aufnahme oder Nichtaufnahme Ihres Wunschmediums gesondert zu benachrichtigen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Ich vermisse Medien zu folgendem Thema:

Folgende Medienart schlage ich zur Anschaffung vor: